Wichtig!!!!! Info Seite Corona ist zwingend zu beachten.
Wichtig!!!!!Info Seite Corona ist zwingend zu beachten.  

Infoseite Grefrather  TC

 

Platznutzung zu Corona-Zeiten

 

Wir als Verein identifizieren uns mit den behördlichen Anweisungen. Wir wollen an der Bekämpfung der Pandemie mitwirken.

 

Auf Grund der vorgegebenen behördlichen Rahmenbedingungen zur Wiedereröffnung des Trainings- und Spielbetriebes ist es vorgeschrieben, Corona-Schutzmaßnahmen zu treffen. Dabei ist auch eine angemessene Nutzung der Plätze zu regeln.

Die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen ist wichtig, auch um eine Sanktionierung durch Behörden mit Geldbußen oder auch Platzsperren gegen unseren Verein zu vermeiden.

 

Die nachstehenden Leitlinien sollen bei der Platznutzung während der stark frequentierten Zeiten helfen und  unter dem Gebot der gegenseitigen Fairness angewendet werden. Die Leitlinien gelten bis auf weiteres und werden vom Vorstand überprüft und ggf. angepasst

 

Gesundheitsschutz, Fairness und Rücksichtnahme ist unser Ziel.

 

Schutzmaßnahmen zum Training und Spiel auf Tennisplätzen [1]

  • Die Spieler erscheinen umgezogen auf dem Tennisgelände. Umkleideräume und Duschen sind geschlossen.
  • Auf und außerhalb des Platzes beträgt der Sicherheitsabstand etwa zwei Meter.
  • Jeder Spieler bezieht eine Bank. Die Tennissachen werden getrennt abgelegt.
  • Die Begrüßung, Gratulation und die Verabschiedung nach dem Match wird kontaktlos durchgeführt.
  • Beim Seitenwechsel wechselt jeder Spieler an seiner Bankseite die Spielfeldseite.
  • Die Bälle sollen nicht zum Gesicht geführt und möglichst von Schweiß ferngehalten werden.
  • Toiletten sind geöffnet. Vor und nach dem Toilettengang die Hände sorgfältig,
    mind. 20 Sek. mit Seife und Wasser abspülen.
  • Gemäß der behördlichen Anordnung ist keine Bewirtung zugelassen.
  • Besucher zu den Spielen sind nicht gestattet. Ausnahmsweise darf für Kinder unter
    12 Jahren ein begleitendes Elternteil anwesend sein.

 

Grundsätzliche Anweisung:

 

Es darf nur Einzel gespielt werden!

 

Reservierungs- und Belegungsliste

  • Immer vor Nutzung eines Platzes müssen die Namen beider Spieler*innen und die Zeit des Spielbeginns in die aushängende Reservierungs- und Belegungsliste eingetragen werden.
  • Eine Eintragung gilt nur für den aktuellen und folgenden Wochentag. Eine Eintragung weiter im Voraus ist nicht möglich.
  • Bei einer Verspätung bleibt die Endzeit bestehen. Eine Reservierung verfällt nach 15 Minuten.
  • Allen Mitgliedern soll die Möglichkeit zum Spielen gegeben werden.

Zu den Zeiten stark frequentierten Spielzeiten (Mo-Fr: 17:00 – 21:00 Uhr) sollte jeder Spieler*in im Normalfall nur 2 x wöchentlich spielen.

 

Verfügbare Plätze:

  • Einzelne Plätze können vom Vorstand oder vom Platzwart für den Trainings- und Spielbetrieb reserviert werden und stehen somit nicht zur freien Verfügung.
  • Die Belegung nach dieser Regelung gilt nur für frei verfügbare Plätze.

 

Spielzeit

 

Die Platznutzung ist grundsätzlich auf 1 Stunde begrenzt, wobei innerhalb dieser Zeit 10 Minuten für die Platzpflege vorgesehen sind, Die Spielzeit kann verlängert werden, solange kein anderer Spieler Bedarf anmeldet.

 

Es sollen bis auf weiteres grundsätzlich nur Vereinsmitglieder spielen.

 

Trainingsbetrieb

 

  • Mannschaftstraining:

 

Mannschaften werden während der Saison an ihren Trainingstagen Plätze und Zeitkontingente reserviert. Hierüber entscheidet der Vorstand (siehe oben).
Für die Vergabe der einzelnen Spielzeiten innerhalb der Trainingszeiten sind die Mannschaften selbst verantwortlich.

 

ab

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Sonntag

14:00

 

 

 

 

 

 

 

15:00

Jugend-Training (5+6)

Jugend-Training (5+6)

 

Jugend-Training (5+6)

Ringelsöckchen (1+2)

 

 

16:00

Jugend-Training (5+6)

Jugend-Training (5+6)

 

Herren 50 (3+4) Jugend-Training (5+6)

Ringelsöckchen (1+2)

 

 

17:00

Jugend-Training (5+6)

Trainer (5)

 

Herren 50 (3+4) Jugend-Training (5+6)

Ringelsöckchen (1+2)

 

 

18:00

Jugend-Training (5+6)

Damen 40 (1+2) Herren 1 (3+4)

Herren 55 (1+2) Herren 40 (3+4)

Damen 50 (1+2) Herren 50 (3+4)

 

 

 

19:00

 

Damen 40 (1+2) Herren 1 (3+4)

Herren 55 (1+2) Herren 40 (3+4)

Damen 50 (1+2) Herren 50 (3+4)

 

 

 

20:00

 

Damen 40 (1+2) Herren 1 (3+4)

Herren 55 (1+2) Herren 40 (3+4)

Damen 50 (1+2) Herren 50 (3+4)

 

 

 

21:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tennisplatzbelegung hier zum download

  • Training mit Trainer:

Für Einzeltraining von Vereinsmitgliedern mit unseren Vereinstrainer Achim oder Manfred wird ein Platz reserviert. Innerhalb der begrenzten Spielzeit und gleichzeitigem Mannschaftstraining soll kein Einzeltraining stattfinden, damit die wenigen, frei verfügbaren Plätze nicht noch weiter reduziert werden.
Das Training durch den Trainer muss nach den behördlichen Vorgaben durchgeführt werden.

Spielbetrieb:

  • Während der Durchführung von Medenspielen gelten die obigen Zeitregeln nicht.

Platzfreigabe

  • Eine Platzfreigabe soll unverzüglich, allerdings erst nach einer sorgfältigen Platzpflege (Glätten mit Glätthölzern, Abziehen mit Netzen und Wässern) erfolgen. Auf eine Reinigung der Linien kann nach Absprache mit den nachfolgenden Spielern verzichtet werden.
  • Eine Freigabe wegen Überschreitung oder Erreichung der max. Spielzeit kann nur verlangt werden, wenn alle Plätze belegt sind und die max. Spielzeit überschritten ist.
  • Die Spieler*innen mit der längsten Spielzeit müssen nach Ablauf der max. Spielzeit bei Bedarf den Platz freigeben. Hier ist die zeitliche Reihenfolge streng maßgeblich.
  • Die Freigabe eines bestimmten Platzes kann nicht verlangt werden.
  • Solange kein Bedarf durch andere Spieler*innen angemeldet wurde, kann der Platz auch bei Erreichen der max. Spielzeit weiter genutzt werden.

 

 

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

 


[1] Empfehlung des TVN vom 17.4.2020

Hilfreiche Links

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Grerfrather Tennisclub Rot-Weiß e. V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt